Kurz geöffnet und nun wieder auf standby!

Liebe Weinbargäste,

 

leider müssen wir im November 2020 wieder etwas pausieren. Auch die „Weinlaune“ ist vom  Teil-Lockdown betroffen.

Wir sind jedoch zuversichtlich, Sie im Dezember wieder begrüßen zu dürfen. Und das erwartet Sie:

Wir haben uns etwas vergrößert und verändert. Aus der S(c)hoppen-Weinbar ist nun die Weinlaune geworden. Damit signalisieren wir einen Wandel, der voraussichtlich bis Mitte 2021 abgeschlossen sein wird.

In Hinblick auf steigende Corona-Fallzahlen prüfen wir momentan, wie der Ablauf in der Weinbar funktioniert und wir alle Hygienemaßnahmen einhalten können. Hier steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter im Vordergrund. Deshalb heißen wir anfänglich nur Donnerstags unsere Gäste in der Weinlaune willkommen.

Sobald sich alle Abläufe eingespielt haben, lassen wir es alle Gäste wissen.

In Kooperation mit „Liaison au Chocolat“ gibt es wieder eine gewohnte kleine Auswahl an Schoppenweinen, regionalen und internationalen Flaschenweinen sowie Bier, Wasser und Hochprozentiges kann genossen werden. Gastgeber an der Weinbar sind Maria Rose und Sebastian Hofmann.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!