Kurz geöffnet und nun wieder auf standby!

Liebe Weinbargäste,

 

leider müssen wir im November 2020 wieder etwas pausieren. Auch die „Weinlaune“ ist vom  Teil-Lockdown betroffen.

Wir sind jedoch zuversichtlich, Sie im Dezember wieder begrüßen zu dürfen. Und das erwartet Sie:

Wir haben uns etwas vergrößert und verändert. Aus der S(c)hoppen-Weinbar ist nun die Weinlaune geworden. Damit signalisieren wir einen Wandel, der voraussichtlich bis Mitte 2021 abgeschlossen sein wird.

In Hinblick auf steigende Corona-Fallzahlen prüfen wir momentan, wie der Ablauf in der Weinbar funktioniert und wir alle Hygienemaßnahmen einhalten können. Hier steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter im Vordergrund. Deshalb heißen wir anfänglich nur Donnerstags unsere Gäste in der Weinlaune willkommen.

Sobald sich alle Abläufe eingespielt haben, lassen wir es alle Gäste wissen.

In Kooperation mit „Liaison au Chocolat“ gibt es wieder eine gewohnte kleine Auswahl an Schoppenweinen, regionalen und internationalen Flaschenweinen sowie Bier, Wasser und Hochprozentiges kann genossen werden. Gastgeber an der Weinbar sind Maria Rose und Sebastian Hofmann.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Labor für neue Ladennutzung

so lautet ein Teilbereich des Konzept „Design findet Stadt“ des Coburger Designforum Oberfranken e.V.

Mit wechselnden Produktpräsentationen, einer kontinuierlichen Designschau, Vorträgen und Veranstaltungen zeigt das CDO zusammen mit der Markthalle Coburg auf, wie eine moderne Laden- und Flächennutzung aussehen kann.

Das CDO beschreibt es wie folgt:

Mit dem Stadtentwicklungsprojekt DESIGN FINDET STADT entstehen Labore für neue Ladennutzungen.

DESIGN und KUNST finden STADT ist dabei digitaler Dialog für Respekt und Offenheit.

Die Markthalle Coburg wird zum MARKT DER REGIONALEN INNOVATIONEN.

DESIGNTRANSPORT bewegt Produkte, Ideen, Inspiration und Innovation erlebbar und abwechslungsreich in den regionalen Markt. Wir zeigen Unternehmen wie z.B. SIGNETBROSEDesigner*innenHandwerkdie Fakultät Design der Hochschule Coburg,Creapolisgestaltende Akteure und Macher*innen aus Coburg und Oberfranken. Mit Unterstützung durch unsere Sponsoren initiieren, moderieren und realisieren wir als gemeinnütziger Verein Design.

Dank Förderung durch bayern design als auch durch das bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie entsteht der DESIGN-CLUSTER COBURG.

Verwirklichen Sie gemeinsam mit uns VISIONEN:

Wir wollen eine intakte, soziale, ökologische
und ökonomische Welt, die wir unseren Enkeln
wohlbehalten übergeben können!

 

 

Bleiben Sie gespannt und vorbeischauen lohnt sich.

Ihre Markthalle Coburg